Niedernsill (Pfarrkirche Hl. Luzia)

zurück

Spieltisch

Niedernsill - Spieltisch (Spieltisch)

Pfeifenwerk

Niedernsill - Pfeifenwerk (Pfeifenwerk)

  • vorheriges
  • nächstes

Basisdaten

Pfarre/InstitutionPfarre Niedernsill, 5722 Niedernsill
GebäudePfarrkirche Hl. Luzia, Niedernsill
StandortEmpore
Baujahr1882
Orgelbauer Matthäus Mauracher d. Ä. (Salzburg)

Beschreibung

1916 Reparatur M. Mauracher, Salzburg-Parsch. 1984 Reinigung Hermann Oettl, Salzburg Aigen. 1998 Restaurierung durch Orgelbau Pieringer, Stadt Haag. 2018 Reinigung durch dieselbe Firma.

Gehäuse

Gehäusebauer Matthäus Mauracher d. Ä. (Salzburg)
Baujahr1882

Spielanlage

Standortfreistehend
Pedaltypparallel
Tastenumfang der ManualeC-f3
Tastenumfang des PedalsC-d1
Anzahl der Register10
Gebläsemechanisch und elektrisch
Spielhilfen

Feste Pedalkoppel

WindladentypSchleiflade
BalganlageDoppelfaltenbalg
Spieltrakturmechanisch
Registertrakturmechanisch

Disposition

Manualwerk

Principal 8'
Gedackt 8'
Philomela 8'
Octave 4'
Flöte 4'
Quinte 2 2/3'
Superoctave 2'
Mixtur II

Pedalwerk

Subbass 16'