Thierbach (Pfarrkirche Hl. Michael)

zurück

Thierbach - Ansicht

Thierbach - Ansicht

Thierbach - Spieltisch

Thierbach - Spieltisch

Thierbach - Spieltisch

Thierbach - Innenleben

Thierbach - Pneumatik

Thierbach - Pneumatik

Thierbach - Pneumatik im Spieltisch

Thierbach - Pfeifenwerk

Ansicht

Thierbach - Ansicht (Ansicht)

Spieltisch

Thierbach - Spieltisch (Spieltisch)

Spieltisch Detail

Thierbach - Spieltisch Detail (Spieltisch Detail)

Pfeifenwerk mit 16'

Thierbach - Pfeifenwerk mit 16' (Pfeifenwerk mit 16')

Pneumatisches Trakturrelais

Thierbach - Pneumatisches Trakturrelais (Pneumatisches Trakturrelais)

Spieltischpneumatik

Thierbach - Spieltischpneumatik (Spieltischpneumatik)

  • vorheriges
  • nächstes

Basisdaten

Pfarre/InstitutionPfarre Thierbach, 6311 Thierbach
GebäudePfarrkirche Hl. Michael, Thierbach
StandortEmpore
Baujahr1909
Orgelbauer Josef Sapl (Kundl)

Beschreibung

Im Jänner 1966 wurde durch Reinisch-Pirchner, Steinach ein Ventus geliefert und von ortsansässigen Handwerkern angeschlossen. Der Subbass ist eine Transmission aus dem Manual-16'. Wird er gezogen, klingt er automatisch im Manualwerk von C-a° mit. Die Oktavkoppel ist nicht ausgebaut. Die Handregister werden von den Kollektivdrückern nicht beeinflusst. Insgesamt ist das Pfeifenwerk bis auf den Prospekt von exzellenter Qualität, die Pneumatik reagiert überaus präzise und weitaus genauer als es z.B. bei Werken der Salzburger Orgelbauer Mertel oder Mauracher aus dieser Zeit der Fall ist. Auch sonst hat sich der Erbauer bei der Wahl der Hölzer under Verarbeitung größte Mühe gegeben. 

2022 Restaurierung durch Orgelbau Alois Linder, Nußdorf am Inn. 

Gehäuse

Gehäusebauer Josef Sapl (Kundl)
Baujahr1909

Spielanlage

Standortfreistehend
Pedaltypverkürzt
Tastenumfang der ManualeC-f3
Tastenumfang des PedalsC-a°
Anzahl der Register8
Gebläseelektrisch, Ventus 8/120 (mech. Schöpfer nicht in Betrieb)
Spielhilfen

Pedalkoppel, Superoctavkoppel, Kombinationen: F, MF; P und Auslöser

WindladentypKegellade
BalganlageEinfaltiger Magazinbalg
Spieltrakturpneumatisch
Registertrakturpneumatisch

Disposition

Manualwerk

Bordon 16'
Principal 8'
Gamba 8'
Gedeckt 8'
Salicional 8'
Octav 4'
Mixtur 2 2/3'

Pedalwerk

Subbass 16'